Was ist Rotaract?

lernen - helfen - feiern

 

Eine Frage, auf die man meist nur ein "mmh, schwierig zu erklären..."  als Antwort bekommt.


Rotaract in wenigen Worten zu erklären ist fast unmöglich - Rotaract muss man erleben.

Rotaract ist eine Idee. Die Idee, dass sich Lernen und Feiern, Helfen und Spaß, Leute treffen und Leadership nicht ausschließen, sondern dass sie viel mehr einen perfekten Mix für ein lebendiges, aktives und freundschaftliches Zusammenleben bilden.


Das Grundprinzip von Rotaract als Jugendorganisation von Rotary ist leicht an seinem Namen zu erkennen, der sich aus „Rotary“ und „Action“ zusammensetzt. Jugend in Aktion also, ein Motto dem sich mehr als 180.000 Mitglieder weltweit angeschlossen haben und in 7.500 Clubs weltweit engagieren. Diese Zahlen sind auch der Grund dafür, warum man auf die Frage, worum es bei Rotaract geht, unter Umständen etliche Antworten erhalten kann. Denn diese Vielfalt an Kulturen und Sichtweisen machen es unmöglich eine Definition zu geben, die alle Rotaract Clubs charakterisiert. Doch genau in diesen Unterschieden begründet sich die rotarische Idee: In einem gemeinsamen Zusammenleben, das sich auf den Werten der Freundschaft, Fairness und Toleranz gründet.

Die Seiten von Rotaract sind so vielfältig wie die Mitglieder selbst. Im Club lernt man Menschen aus allen Wegen des Lebens kennen, mit verschiedenen Geschichten, Berufen, Studien und Hintergründen. Für jeden Einzelnen ist Rotaract eine Möglichkeit sich selbst zu entwickeln, zu lernen und das tolle Gefühl zu erleben Anderen geholfen zu haben. Durch dieses gemeinsame Schaffen hat man die Möglichkeit, soziale Kontakte und Freundschaften aufzubauen, die verbinden.

In unseren Meetings werden Sozialaktionen organisiert, es wird geplaudert,  es werden Feiern geplant, Abende im Biergarten genossen und es wird aufmerksam Vorträgen aus allen möglichen Bereichen des Lebens gelauscht.

 

Wem das noch nicht reicht, dem legen wir folgende Seiten ans Herz:

Rotaract Deutschland http://www.rotaract.de

und natürlich http://www.nicht-rumsitzen.de